#meinJobbeiMEDIFOXDAN: Sebastian, Ausbilder aus dem Team Human Resources, Teil 1

Ausbilder bei MEDIFOX DAN

#meinJobbeiMEDIFOXDAN: Sebastian, Ausbilder aus dem Team Human Resources, Teil 1

Hallo Sebastian,
freut mich, dass du da bist. Magst du dich am Anfang einmal kurz vorstellen?

Ich bin Sebastian und bin direkt nach meiner Ausbildung zum IT-Systemkaufmann zu MEDIFOX DAN gekommen. Insgesamt bin ich jetzt seit 2012, also knapp 10 Jahre hier und bin der verantwortliche Ausbilder. Privat bin ich viel im Musikbereich unterwegs, spiele E- und Akustikgitarre und bin leidenschaftlicher Konzertgänger, bin aber auch im Gamingbereich unterwegs.

Wow, eine ganz schön lange Zeit. Wie bist du denn damals zu MEDIFOX DAN gekommen?

Aufmerksam auf MEDIFOX DAN wurde ich durch eine Radtour. Damals war ich viel mit dem Fahrrad unterwegs. Mein Weg führte mich häufig an dem Firmengebäude des Hauptsitzes in Hildesheim vorbei. Das Gebäude hatte mich total beeindruckt, weil es für Hildesheim auch sehr einzigartig war. Deswegen habe ich mich mehr damit beschäftigt, was MEDIFOX DAN eigentlich macht.
Zudem habe ich nach meiner Ausbildung nach einer Kombination von den Themenbereichen Wirtschaft und IT gesucht. Da war MEDIFOX DAN schnell und häufig ein Begriff.

Beworben hatte ich mich dann im September 2012 und konnte bereits einen Monat später, im Oktober, starten.

Du hast gesagt, dass du seit 10 Jahren bei MEDIFOX DAN bist. Hast du dann schon immer als Ausbilder in dem Team Human Resources gearbeitet?

Nein, ich bin im damals im Kundenservice gestartet. Danach bin ich in das Consulting gewechselt und habe auch den Außendienst bei Kundenschulungen und Anwendertreffen unterstützt. Dadurch habe ich auch meinen Kollegen Lucas kennengelernt, der heute ebenfalls im Team Human Resources als Recruiter arbeitet.

Im Consultingteam war zum damaligen Zeitpunkt das Thema Ausbildung aufgehangen und ich hatte die Möglichkeit dort meinen Ausbilderschein zu machen. 2018 bin ich dadurch final im Team Human Resources als Ausbilder gelandet.

Und wie genau kam es zu dem Schritt vom Kundenservice, über das Consulting, hin zum Team Human Resources als Ausbilder?

Das lag an einer Kombination aus Eigeninitiative und Glück. Denn natürlich habe ich mich selbst dafür eingesetzt weiter voranzukommen und Neues zu erlernen. Dass zu dem Zeitpunkt dann ein Ausbilder gesucht wurde, war tatsächlich Glück.

Was genau sind denn deine Aufgaben als Ausbilder bei MEDIFOX DAN?

Ich bin hauptverantwortlicher Ausbilder und steuere sämtliche Ausbildungsberufe bei MEDIFOX DAN. Dazu gehört, dass ich das Ausbildungskonzept immer wieder schärfe, anpasse und erweitere. Aber auch, dass ich schaue welche neuen Ausbildungsberufe zu MEDIFOX DAN passen. So bilden wir aktuell in den vier Ausbildungsberufen IT-Kaufmann/-frau (IFK), Fachinformatiker*in für Systemintegration (FISI), Kaufmann/-frau für Dialogmarketing und Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung (FIAE) (m/w/d) aus.

Außerdem erstelle ich den Rotationsplan der Auszubildenden, wo sie überall eingesetzt werden und führe Personal- und Reflexionsgespräche. Da jede/r Ausbildende/r eine IHK-Prüfung schreiben muss, gehören auch Prüfungsvorbereitungen und die Betreuung der IHK-Projekte zu meinem Arbeitsalltag. Doch auch alltägliche Dinge gehören dazu, wie Urlaubs- und Rechtefreigaben, die IHK-Korrespondenz oder das Pflegen des „Ausbildungscockpits“. Doch bevor ich all dies machen kann, übernehme ich natürlich auch das Ausbildungsrecruiting, um die passenden Auszubildenden für MEDIFOX DAN zu finden.

Das sind ganz schön viele Aufgaben. Gibt es da auch eine Lieblingsaufgabe von dir?

Mir gefällt die Zusammenarbeit mit dem Ausbildungsteam am meisten. Egal ob Gespräche, Serientermine oder die Ausbildungswerkstatt, die Chemie zwischen uns stimmt einfach.

Das hört sich schön an. Gibt es denn einen Benefit von MEDIFOX DAN, den du gerne nutzt?

Es gibt tatsächlich keinen Benefit, den ich nicht ausprobiert habe. Sei es das Fitnessstudio mit Wellnessbereich, die Corporate Benefits oder auch die betriebliche Altersvorsorge.
Ich kann wirklich jeder/m nur empfehlen, alles mal auszuprobieren.

Eine letzte Frage: Warum arbeitest du gerne bei MEDIFOX DAN? 

Ich arbeite gerne bei MEDIFOX DAN, weil wir die coolsten KollegInnen haben. Wir haben so tolle Teams und ich habe den Luxus mit zwei Teams zusammenzuarbeiten. Das ist zum einen das Team Human Resources, zum anderen das Ausbildungsteam. Beide machen mir unglaublich viel Spaß, weil die Arbeitsatmosphäre eine Besondere ist.

Danke Sebastian für die Einblicke in deinen Job als Ausbilder bei MEDIFOX DAN. In Teil 2 des Interviews mit Sebastian, geht es noch mehr um die Ausbildung bei MEDIFOX DAN.


Solltet ihr auch ein Interview führen und somit euren Job bei MEDIFOX DAN vorstellen wollen, dann meldet euch bei mir unter elisa.paul@medifoxdan.de

Elisa Paul Social Media Managerin
Elisa Paul ist ausgebildete Journalistin und studierte Medienmanagerin. Seit 2019 betreut sie als Social Media Managerin den Karrierebereich der MEDIFOX DAN Familie, sowie den Karriereblog mit den dazugehörigen Interviews und Artikeln.